GameCulture: Flashback

Funding | Posted by Pro Helvetia | November 22, 2012
Leave a comment

Après deux années et demi d’activités et de rencontres, le programme «GameCulture» touche à sa fin. Le symposium «GameCulture – Next Level» qui aura lieu le vendredi  30 novembre 2012 au Forum Rolex à Lausanne sera l’occasion de faire le point sur la situation de la scène vidéoludique suisse. A cette occasion, le programme «GameCulture» tire un bilan de ses activités. Retrouvez ici en trois langues cette synthèse du programme:

En français / Auf Deutsch / In italiano


«Call for Projects: Swiss Games 2012/2013» starts now!

Funding | Posted by Pro Helvetia | September 4, 2012
2 Comments

Suite au succès remporté par le «Call for Projects: Swiss Games» inauguré en 2010, un nouvel appel à projets a été lancé pour la période 2012/2013 par le Festival International du Film Fantastique de Neuchâtel (NIFFF), la Fondation suisse pour la culture Pro Helvetia et la FONDATION SUISA. Les candidatures peuvent être déposées dès aujourd’hui sur www.nifff.ch.

Nach dem Erfolg des 2010 eingeführten «Call for Projects: Swiss Games» lancieren das Neuchatel International Fantastic Film Festival (NIFFF), die Schweizer Kulturstiftung Pro Helvetia und die FONDATION SUISA einen neuen Projektaufruf für den Zeitraum 2012/2013. Interessierte können ab heute ihre Bewerbung auf http://www.nifff.ch/einreichen.

Read more (D/F)


Le deuxième appel à projets pour les jeux vidéo helvétiques est désormais lancé. Ce «Call for Projects: Swiss Games 2012/2013» est une collaboration entre le programme «GameCulture» de Pro Helvetia, la FONDATION SUISA et le Neuchâtel International Fantastic Film Festival (NIFFF). Retrouvez le règlement et toutes les informations pour participer sur le site du NIFFF.

Die zweite Ausschreibung für Schweizer Videogames ist jetzt gestartet. Dieser  « Call for Projects: Swiss Games 2012/2013» ist eine Zusammenarbeit zwischen dem Programm «GameCulture» von Pro Helvetia, der Suisa-Stiftung und des Neuchâtel International Fantastic Film Festival (NIFFF). Das Reglement und alle weiteren Informationen um teilzunehmen, finden Sie auf der Webseite des NIFFF.

The second call for projects for swiss videogames is on. This «Call for Projects: Swiss Games 2012/2013» is a collaboration between the «GameCulture»-Programm of Pro Helvetia, the SUISA Foundation and the Neuchâtel International Fantastic Film Festival (NIFFF). The regulation of the call and further informations can be found on the website of NIFFF.


Das Ende des Streits

Funding | Posted by Pro Helvetia | November 15, 2011
2 Comments

Das Rumoren in den Kreisen der wahren, von Pro Helvetia regelmässig geförderten Künstler war erheblich, als die Stiftung 2009 das Programm „GameCulture“ lancierte. Es wollte nichts weniger als den Nachweis erbringen, dass Computerspiele ein neues Medium sind, das sich zur Kunst entwickelt. Sogar die Politik meldete sich skeptisch zu Wort. Heute, ein gutes Jahr später, ist der Widerstand erloschen – hie und da flackert noch ein Protestchen auf, doch insgesamt hat sich die Meinung durchgesetzt, dass Games in der Tat neue Dimensionen eröffnen, und dass es kulturpolitischer Verantwortung entspricht, ihnen auf den Grund zu gehen. Dazu beigetragen hat, dass Games weltweit zu einem Thema geworden sind und dass Europa realisiert hat, dass es, was die Produktion eines so populären Mediums angeht, wieder einmal abgeschlagen dasteht. Der Stimmungswechsel – von einer wirklichen Einsicht sind wir noch entfernt – verdankt sich überdies der Erkenntnis, dass die digitale Revolution erst richtig begonnen hat. Nicht zuletzt strömen die ersten von den Kunsthochschulen ausgebildeten Game-Designer auf den Markt. Und siehe, viele unter ihnen wollen interaktive Kunst machen im Format eines Computerspiels.

Read more


Call for Projects: Swiss Game Selection

Funding | Posted by Pro Helvetia | August 29, 2011
Leave a comment

Das Internationale Animationsfilmfestival Fantoche lüftet den Vorhang und präsentiert die sieben Schweizer Computerspielprojekte, die diesen Frühling von einer internationalen Fachjury im Rahmen des «Call for Projects: Swiss Games» ausgewählt wurden. Die gefördeten Spiele können Sie während des ganzen Fantoche-Festivals vom 6. – 11. September im Kulturraum Tumbler, Bruggerstrasse 37, Baden entdecken.

Fantoche, le festival international du film d’animation, lève le voile sur les sept projets suisses de jeux vidéo sélectionnés ce printemps par un jury international dans le cadre du «Call for Projects: Swiss Games». Les jeux primés seront exposés tout au long du festival du 6 au 11 septembre dans la salle Tumbler, Bruggerstrasse 37, Baden.

Read more (D/F)


Previous page Next page


Downloads


Swiss Game Selection 2013

Discover the 7 selected Games of the “Call for Projects: Swiss Games 2012/2013”

 


Swiss Game Selection 2011 

Discover the 7 selected Games of the “Call for Projects: Swiss Games 2010/2011”
Read more


Pro Helvetia - Swiss Arts Council Pro Helvetia - Swiss Arts Council